Knappgeschichten
über Premiere
Inhaltsangabe
Der Autor Christian
Freeware
Kindle Leser
Andere Reader
Andere Kanäle
Presse
Impressum
Sitemap
Fotoalbum

KNAPPeGESCHICHTEN     Premiere

 

9 Kappgeschichten

Kurzgeschichten, knapp(e)Geschichten. Ihre Kennzeichen sind, Witz, Satire Fantasie und Ironie. Sie handeln von überraschenden Metamorphosen, dem Tod oder dem Unvorstellbaren, das Gestalt annimmt. Ob Traum oder Realität, manches verschwimmt. All diese Merkmale passen auf die jeweilige Geschichte von Christian A. Hirsch.
Ein letzter Spaziergang führt den Helden zu den wahren Wurzeln der Natur. Im „Paket“ erscheint der gute Freund, körperlos, zum letzten Plausch und im „Billigflieger„ findet sich das organisierte Chaos der Produktivitätsfetischisten
Im „wundervollen Supermarkt“ entwickeln die Produkte ein merkwürdiges Eigenleben. Diese Geschichte ist eine originelle Persiflage auf die Werbe- und Konsumwelt
Und kann sich der Protagonist aus der „S-Bahn“ retten, die während eines persönlichen Unwetters überflutet wird?
Allen Geschichten wohnt das Fantastische inne, das Überraschende in Sichtweise und Darstellung. Die Geschichten sind rund und gut zu lesen, überraschen am Ende mit einer völlig unerwarteten Wendung und bleiben dadurch bis zum letzten Augenblick spannend
Andrea Neuhaus: Lektorat:
Es hat mir Freude gemacht, mit Ihren Texten zu arbeiten. Man sieht deutlich, dass Sie eine sehr feine Beobachtungsgabe haben..... ... das sind einfach Texte wie aus einem Guss
www.knappgeschichten.de
Das Buch umfasst 9 Geschichten und hat etwas mehr wie 126.000 Zeichen (mit Leerzeichen), was einer Seitananzahl von über 70 Seiten enstpricht (Normseite).
Covergestaltung : Gerhard Wiebe

 

Die Geschichten:

 

Der Wald

Der Baum

Das Paket

Wundervoller Supermarkt

Die Meisen

Schwarze Seele

100 Wörter

S-Bahn

der Billigflieger...

ebook; knapp(e)Geschichten - Premiere

Knappe Titel, für knappe Geschichten. Knapp 70 Seiten Material.

Normseiten 1800/mit Leer

 

Top


info@knappgeschichten.de